E-Jugend gegen SV Einheit Worbis

Am Mittwoch 14.1.18 konnten wir unser Spiel gegen die Jungs aus Worbis in Worbis nachholen. Glücklicherweise bekamen wir Hilfe von Mika, der in dieser Saison bisher „fussballabkömmlich“ war, uns aber aushelfen wollte – wir hätten sonst in Unterzahl spielen müssen.

Nach gut 4 Minuten stand es 3:3. Es folgten 5 Minuten, in denen es beiden Mannschaften nicht gelang, zum Torerfolg zu kommen. Nach einer Auszeit der Worbiser Trainerin gelang es ihnen, auf 3:5 vorzulegen, was wir bis zur 10. Minute wieder ausgleichen konnten. Wir gingen mit einem Spielstand von 9:6  in die Halbzeitpause.

In der zweiten Spielhälfte erhöhten wir auf ein 12:6, welches aber die Gegner in ein 12:14 drehen konnten. Suves leitete mit dem 13:14 und Max mit dem 14:14 die Trendwende ein. Schließlich konnten wir die Begegnung mit 20:15 für uns entscheiden.

Jan und Tscharlie