HSG Göttingen I – HSG Göttingen II

Vereinsderby endet überdeutlich

 12. November 2010 Endlich stand das lang erwartete Vereinsderby A – gegen B auf dem Plan. Nachdem das Spiel mehrfach verletzungsbedingt verlegt werden musste, war es nun soweit!

Von den gelegentlichen Trainingsspielchen wusste man, dass die “kleinen“ durchaus mitspielen können. Alles andere als ein deutlicher Sieg sollte sowieso eine Blamage darstellen. Also wurde vor dem Spiel noch einmal angemahnt vernünftig in der Abwehr zu arbeiten und bloß keine Schwächen zu zeigen. Es kam wie es kommen musste! Die B-Jugend erzielte das 1:0 und nicht nur das… auch das 2:1 ging auf das Konto der jungen Wilden. Doch dies sollte die letzte Führung sein. Die B-Jugend zeigte Respekt und dadurch bei weitem nicht die Leistung, die sie noch am Wochenende gegen die Spielgemeinschaft aus Northeim an den Tag gelegt hatte.

Die B-Jugend zeigte ungewohnt viele technische Fehler. Dadurch gab es Tempogegenstöße zugunsten der A-Jugend. Das Tempo der “Alten“ war einfach eine Nummer zu Hoch.

Doch hin und wieder ließ die B-Jugend ihr Können aufblitzen. Immerhin 24 Treffer erzielten sie gegen ihre Vereinskameraden! Das reicht in dem einen oder anderem Spiel sogar für einen Sieg! Also HUT AB!!

Trotz der vielen Treffer war dieses Spiel für die A-Jugend nicht in Gefahr denn gegenüber den genannten 24 Treffern für die B-Jugend standen 56 Zähler für die alten!

Mit diesem Sieg hat die A-Jugend vorübergehend die Tabellenspitze erklommen!
Am kommenden Wochenende steht für die A-Jugend die Reise nach Northeim auf dem Programm. Dort gibt es noch eine Rechnung zu begleichen! Die Jungs aus Northeim haben am vergangenen Wochenende gegen unsere B-Jugend mit 31:35 gewonnen und das geht ja nun wirklich nicht…

Ergebnis 24:56 Halbzeit 11:31

Tore B-Jugend: Bastian, Endler 7; Daniel, Walther 3; Felix, Bizer 4; Aaron, Ingrisch 1; Timo, Gocht 3; Armin, Morgenstern 2; Frederik, Krost 2; Max ,Gippert 2
Tore A-Jugend: Dominik, Walther 3; Patrick, Hichert 8; Jan, Cammans 5; Patrick, Langer 14; Niklas, Endler 9; Jan, Messerschmidt 2; Justus-Konstanti Kruse 2; Jonas, Grothues 11; Louis, Kretschmer 2; Fabian, Herzberg; Daniel, Gockeln