HSG Göttingen – VFL Fallersleben

Deutlicher Sieg im letzten Heimspiel

(UV) Zum letzten Heimspiel der HSG Göttingen in dieser Saison reiste die Mannschaft aus Fallersleben an. In den ersten 10 Minuten (6:4) sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel. Dann zogen die Göttinger das Tempo an und kamen über einige Gegenstöße zu leichten Toren. So wurde zur Halbzeit bereits eine sichere 10 Tore Führung erarbeitet. In der zweiten Halbzeit war das Spiel über weite Strecken sehr zerfahren. Viele verletzungsbedingten Unterbrechungen ließen keinen Spielfluss aufkommen. Zum Abschluss stehen noch zwei Auswärtsspiele an, die auch die HSG Göttingen sicher nach Hause bringen möchte.

Endergebnis: 37:25, Halbzeit: 22:12
HSG Göttingen: Elkenz, Stephanie (TW); Moews, Caroline (TW); Tischer, Vivien 6/1; Schmieding, Janina 8/3; Lieseberg, Marieke 1;  Winters, Amelie; Voigt, Janica 8/2; Schmieding. Kimberly 6; Rösler, Michelle 4; Gräser, Franziska 4; Möller, Franziska; Seradj, Dariah